Klemmbretter – praktisch – auch für unterwegs

Klemmbretter gibt es in unterschiedlichen Farben, Materialien und Ausführungen.

Die Basis-Version des Klemmbrettes gibt es in vier Farben: Weiß, schwarz, rot und grün. Es besteht aus Kunststoff-ummantelter Pappe, absolut spritzgeschützt, mit einer Metallklemme am oberen Rand. Unter der Klemme findet ein Schreibblock und ein Stift Platz.

Die Komfort-Version der Klemmbretter ist zum Zuklappen, Papiere sind quasi Sicht-geschützt und knicken beim Einpacken der Unterlagen nicht. Neben diesem Deckel hat das Klemmbrett auch eine Stifthalterung zwischen den Seiten und eine Lasche aus durchsichtiger Folie, hier finden zum Beispiel Visitenkarten ihren Platz. Diese Klemmbretter sind erhältlich in den Farben weiß, rot, schwarz, blau und grün.

Die Luxus-Version der Klemmbretter hat zusätzlich zur Komfort-Version einen umlaufenden Reißverschluss, so dass auch kleine Notizen, Büroklammern etc. nicht verloren gehen können. Weiterhin ist dieses Klemmbrett in Kunstleder eingeschlagen, was den Klemmbrettern ein edles Aussehen verleiht. Diese Version ist erhältlich in den Farben beige, braun und schwarz, siehe Fotos.

Alle Klemmbretter sind mit einer stabilen Metallklemme versehen und innen mit robuster Pappe ausgestattet. Außen sind alle Klemmbretter mit wasserdichtem Kunststoff überzogen. Eine ideale Schreibunterlage, ob draußen unterwegs, in Meetings oder im Lager.