Flexibilität und Funktionalität

Staffeleien gehören zu den wichtigsten und grundlegendsten Utensilien jedes Künstlers. Sie müssen vielen verschiedenen Zwecken dienen, bzw. möglichst funktional sein und sind deswegen in allen erdenklichen Größen und Formaten im Handel erhältlich. Eine einfache Staffelei, die möglichst viele Funktionen zu bieten hat und dabei gleichzeitig sehr leicht und flexibel ist, wiegt um die 4 kg und steht auf drei Beinen, was ihr einen größeren Halt verschafft. Um die gängigsten Formate abzudecken, sollte sie für Hochformate bis zu 1,10 m geeignet sein. Hergestellt wird eine solche Halterung für einen Keilrahmen meistens aus Holz, zum Beispiel aus Buchenholz, welches anschließend fein lasiert wird. Staffeleien dienen aber nicht nur als stabile Ablagefläche für den Keilrahmen während des Malens, sondern auch als repräsentative Halterung bei Ausstellungen oder ähnlichem. Zu diesem Zweck sollten sie besonders schwer und stabil sein, damit sie nicht bei leichten Berührungen schon umkippen. Leichtere Varianten sind dagegen gut zum Transport geeignet.